Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

​​​​​​​​​​
Anleitungen

Auf dieser Seite finden Sie Anleitungen für die verschiedenen L²P-Bereiche und typische Nutzungsszenarien. Sie sollen Ihnen dabei helfen, Ihre L²P-Lernräume möglichst effektiv zu organisieren und sinnvoll zu nutzen. Die Texte werden laufend aktualisiert und ergänzt. Bei Fragen und Anregungen kontaktieren Sie bitte den L²P-Support: elearning@rwth-aachen.de.​

Dozierende


SemBibliothek2036.jpg.JPEG 

(Foto: Peter Winandy)

Allgemeines


Einführung L²P
Was ist L²P und was kann es? Wie erstelle ich einen Lernraum? Wie erhalte ich Zugang, wie meine Studierenden? Die Einführung gibt Ihnen eine Übersicht über die Funktionalitäten der Lernplattform und hilft Ihnen bei den ersten Schritten in L²P.
L²P-Funktionalität mit Drittsystemen erweitern​L²P bietet Ihnen die Möglichkeit, Drittsysteme mit geringem Aufwand in Ihre Lernräume einzubinden. Auf diese Weise können Sie die bestehende L²P-Funktionalität passend zu den Erfordernissen Ihrer Lehrveranstaltung mit eigenen Systemen erweitern. ​
​Tipps und Tricks zu L²P​​PDFs auf Androidgeräten öffnen, Logos hochladen und Kurztitel vergeben und weitere Tipps und Tricks werden in dieser Anleitung vorgestellt.

​Rechtliches

​(Allgemeines Merkblatt zum Urheberrecht)
​Das Merkblatt fasst die wichtigsten Bestimmungen zum Urheberrecht im Hinblick auf die Verwendung und Bereitstellung von Materialien Dritter in der Lehre zusammen.
​Merkblatt zu §51 UrhG
​Merkblatt zu § 52a UrhG

Lernraumorganisation

 
Dashboards organisieren
Dashboards sind individuell gestaltbare Übersichtsseiten. Die Anleitung gibt Anregungen, wie Sie die Dashboards so gestalten, dass sie die wichtigsten Informationen zu Ihrer Lehrveranstaltung auf einen Blick anzeigen.
Benachrichtigungen erstellen
Falls Studierende neue Beiträge im Diskussionsforum verfasst oder sonstige Elemente im gemeinsamen Bereich hinzugefügt haben, können Sie sich per E-Mail benachrichtigen lassen.
Informationen verbreiten
​Mit Ankündigungen und E-Mails können Sie Ihren Studierenden wichtige Informationen zu neuen Materialien, Fristen oder Änderungen zukommen lassen.
Lernraumeinstellungen wählen
Mit der Wahl der richtigen Einstellungen lassen sich Lernräum an die individuelle Art der Nutzung anpassen. Die Anleitung stellt die Einstellungsoptionen in aller Kürze vor.
Teilnehmer_innen verwalten
Die Teilnehmerverwaltung ist eine der Hauptaufgaben bei der Kursadministration. In der Anleitung lernen Sie, wie Sie Studierenden, Dozierenden und insbesondere Personen, die nicht der RWTH angehören, Zugang zum Lernraum gewähren.
Termine verwalten
​L²P verfügt in jedem Lernraum über einen Kalender, in dem sich Veranstaltungstermine verwalten lassen. Zusätzlich gibt es für alle Nutzenden einen exportierbaren persönlichen Kalender, der alle Termine aus den einzelnen Lernräume zusammenfasst.
Lernräume aggregieren
​Lernräume lassen sich gruppieren, damit nur noch ein Lernraum zentral verwaltet werden muss. Das lässt sich u.a. dazu nutzen, mehrere Übungsgruppen gleichzeitig zu administrieren. Die Anleitung nennt die wichtigsten Merkmale.
Umfragen erstellen
Mit den L²P-Umfragen können Sie Vorkenntnisse abfragen, Themen und (Prüfungs-)Termine abstimmen oder die Qualität Ihrer Lehre evaluieren.
One Minute Feedback (Pilotbetrieb)
One Minute Feedback ist ein gutes Instrument, um am Ende einer Veranstaltungssitzung ein anonymes Kurz-Feedback der Studierenden einzuholen.
Kursinfo

​Materialien​

Lernmaterialien verwalten
Lernmaterialien.jpg
Diese Anleitung zeigt Ihnen u.a., wie Sie Ihre Lernmaterialien in Matrixansichten organisieren, um den Zusammenhang mit Veranstaltungsterminen, Themen, Übungsangeboten und anderen Materialien auf einen Blick anzuzeigen.
Digitalen Semesterapparat erstellen Im digitalen Semesterapparat können Sie Literatur, die im Laufe des Semesters gelesen werden muss, als digitale Kopie verfügbar machen. Sie beauftragen per Knopfdruck die Universitätsbibliothek, die Titel für den Unterricht zu digitalisieren und urheberrechtskonform bereitzustellen. Die Anleitung erklärt die Schritte und bietet ergänzend eine Übersicht über die zentralen urheberrechtlichen Rahmenbedingungen für die Nutzung von Forschungsliteratur in Lernräumen.
Bild-, Audio- und Videodateien bereitstellen
​L²P verfügt über eine Medienbibliothek, in der Sie Bilder, Audiodateien und Videos speichern können. Die Videos können u.a. auch direkt aus YouTube eingebettet und über einen in die Seite integrierten Player abgespielt werden.
Hyperlinks

Assessment

 
Übungsbetrieb für Manager_innen
Betreuer_innen
l2p_manager_uebungen_erstellen2.png
(Übungsblätter erstellen)
uebungen_korrigieren.png
(Lösungen einsehen, korrigieren und bewerten)
Im Übungsbetrieb können Sie digitale Übungsblätter bereitstellen, (Gruppen-)Lösungen der Studierenden einsammeln, diese selbst oder mit Hilfe von Tutor_innen korrigieren und bewerten und optional auch Musterlösungen bereitstellen. Die Anleitung erläutert die einzelnen Schritte. Zusätzlich stehen Videotutorials zu den einzelnen Schritten bereit.
E-TestsIn diesen Anleitungen erfahren Sie, wie Sie lernbegleitende Elektronische Selbsttests erstellen, Fragen erstellen und E-Tests auswerten. Außerdem können Sie E-Tests importieren.
Weiterführende Hilfe finden Sie in der offiziellen Moodle-Dokumentation.
​E-Tests offline erstellen
Neben der Online-Benutzeroberfläche haben Sie auch mehrere Möglichkeiten, E-Tests offline zu erstellen: zum einen mit einem Word-Template, zum anderen mit der kostenpflichtigen Software Respondus.
E-Tests in der RWTH App - Quiz2Go
​Manager_innen können lernbegleitende elektronische Selbsttests auch in der RWTHApp verfügbar machen. Studierende können die Tests dann auf ihr Mobilgerät herunterladen und anonym und offline absolvieren.
Vorleistungen verwalten mit dem Gradebook
Im Gradebook-Prototyp können Sie die Leistungen verwalten, die Studierende erbringen müssen, um zur Prüfung zugelassen zu werden.
​Prüfungsergebnisse bekannt geben
Prüfungsergebnisse bekannt geben - CSV-Import
Prüfungsergebnisse bekannt geben - Online-Bearbeitung
Publishing Exam Results - Import CSV
Publishing Exam Results - Edit Online
​Mit dem Modul "Prüfungsergebnisse" können Dozierende Prüfungsergebnisse datenschutzkonform bekannt geben. Sie können die Ergebnisse entweder online verwalten oder nach einem CSV-Import lediglich in L2P anzeigen.
 

Zusammenarbeit

Gemeinsam Texte verfassen im Wiki
Wikis ermöglichen den Studierenden und allen anderen Lernraumteilnehmer_innen das gemeinsame Erstellen von Texten, z.B. eines Glossars oder einer Projektdokumentation. Sie eignen sich auch für die Bereitstellung von FAQs oder organisatorischen Informationen zur Veranstaltung. Sie fungieren insgesamt als Wissensspeicher, der kollaborativ bearbeitet werden kann, aber nicht zwingend muss.
Zusammenarbeiten im Gruppenbereich​Der Gruppenbereich bietet Studierenden die Möglichkeit, selbständig Gruppen zu bilden, um Teamlösungen zu Übungsblättern zu erarbeiten oder sich gemeinsam auf Prüfungen vorzubereiten. Auch Lehrende können Gruppen anlegen und diese zur Unterstützung von Gruppenarbeit nutzen.
Diskutieren und Fragen klären im Forum​Ein Forum ist ein Nachrichten- bzw. Diskussionsbereich zur asynchronen Kommunikation, in dem Studierende Thesen diskutieren, Veranstaltungen reflektieren oder Ideen sammeln können. ​

Gemeinsame DokumenteGemeinsame Dokumente können zum Austausch von Lernmaterialien durch Studiernde und Dozierende genutzt werden. Jeder Teilnehmer kann Dateien hochladen und verändern.
Betreuerbereich​​Der Betreuerbereich bietet die Möglichkeit Materialien mit Tutorinnen und Tutoren auszutauschen, auf die Studierende keinen Zugriff haben.

​Vorlesungsaufzeichnung

Vorlesungsaufzeichnung mit Camtasia
Kurzanleitung Camtasia
Anleitung Adobe Presenter
Videotutorial Camtasia: Aufnehmen
Videotutorial Camtasia: Bearbeiten
Videotutorial Camtasia: Video produzieren
Mit den Screenrecording-Programmen Techsmith Camtasia Studio und Adobe Presenter kann man auf einfache Weise Vorlesungsaufzeichnungen in Form von Slidecasts erstellen und den Studierenden im Lernraum verfügbar machen. Die Liste links enthält sowohl Text- als auch Videoanleitungen zu den beiden Programmen.

Videotutorials für Fortgeschrittene, in denen man mehr erfährt über Editierungsmöglichkeiten, gibt es auf der englischen Seite zu Camtasia.


Studierende


Bibliothek.jpg.JPEG

(Foto: Peter Winandy)

Allgemeines

Erste Schritte in L²P
ersti_deutsch.jpg
ersti_english.jpg
Wie melde ich mich zu einem Lernraum an? Wo muss ich mich einloggen? Welche Nutzerdaten benötige ich dazu? Gibt es auch einen mobilen Zugang? Die Einführung erläutert grundlegende Fragen und erleichtert insbesondere neuen Studierenden den Start in den Unialltag.
​Tipps und Tricks zu L²P​​PDFs auf Androidgeräten öffnen, automatische E-Mail Benachrichtigungen erstellen und weitere Tipps und Tricks werden in dieser Anleitung vorgestellt​​.

Lernraumorganisation

Dashboards einrichten
dashboard.png
​In dieser Anleitung lernst Du, was Dashboards sind und wie Du sie personalisieren kannst.
Benachrichtigungen erstellen​Um jederzeit auf dem Laufenden zu bleiben, in welchen Lernräumen neue Lernmaterialien hochgeladen, neue Übungsblätter erstellt oder sonstige Änderungen vorgenommen wurden, können L2P-Nutzer_innen E-Mailbenachrichtigungen einrichten.
​Kalender​L²P verfügt über einen Kalender in jedem Kursraum. Zudem steht Dir ein persönlicher Kalender im Dashboard zur Verfügung.
One Minute Feedback (Pilotbetrieb)​​​​

One Minute Feedback ist ein gutes Instrumen, um am Ende einer Veranstaltungssitzung ein anonymes Kurz-Feedback von dir einzuholen.
Kursinfo​In Kursinfo findest du alle Veranstaltungstermine und weitere Informationen zu Deiner Veranstaltung.
Ankündigungen & E-Mails​Mit Ankündigungen und E-Mails halten Deine Dozierenden dich auf dem Laufenden.
Umfragen​Umfragen bieten Deinen Dozierenden die Möglichkeit Vorkentnisse abzufragen und Themen abzustimmen. So kannst Du aktiv die Lehre mitgestalten.
Teilnehmerverwaltung​In der Teilnehmerverwaltung findest du die Kontaktdaten zu deinen Dozierenden und Betreuenden.

Materialien

Lernmaterialien​In den Lernmaterialien findest du Skripte, Mitschriften und andere digitale Materialien die Dir Deine Dozierenden bereitstellen.
Literatur​Im Literaturmodul können Deine Dozierenden dir Literatur digital zur Verfügung stellen.
Hyperlinks​Hyperlinks bieten Links zu weiterführenden Informationen und Materialien zu Deiner Veranstaltung.
Medienbibliothek​​Bilder, Audiodateien und Videos können von deinen Dozierenden über die Medienbibliothek bereitgestellt werden.
Aktuelles​​Aktuelles bietet eine Übersicht über alle neuen Inhalte im L²P, welche Du dort auch bequem herunterladen kannst.

Assessment​


Übungsbetrieb
uebungsbetrieb_studenten.png 



Diese Anleitung erläutert die wichtigsten Schritte im Übungsbetrieb vom Herunterladen der Aufgaben über das Erstellen einer (Gruppen-)Lösung und das Einsehen der Korrektur, Bewertung und Musterlösung.
E-Tests in der RWTH App - Quiz2Go​Die Anleitung erläutert kurz und knapp, wie Du dank der Quiz2Go-Funktion E-Tests über die RWTHApp auf Dein Mobilgerät laden und dort offline machen kannst.
Gradebook​Das Gradebook bietet dir eine Übersicht über alle Vorleistungen die Du für eine Prüfung erbracht hast - Punkte von Übungsabgaben oder Tests sind hier übersichtlich und nur für Dich dargestellt.
Prüfungsergebnisse​Ergebnisse deiner Klausur findest Du in den Prüfungsergebnissen.

Zusammenarbeit

Gemeinsam Texte verfassen im Wiki 



Wikis ermöglichen den Studierenden und allen anderen Lernraumteilnehmer_innen das gemeinsame Erstellen von Texten, z.B. eines Glossars oder einer Projektdokumentation. Sie eignen sich auch für die Bereitstellung von FAQs oder organisatorischen Informationen zur Veranstaltung. Sie fungieren insgesamt als Wissensspeicher, der kollaborativ bearbeitet werden kann, aber nicht zwingend muss.
Zusammenarbeiten im GruppenbereichDer Gruppenbereich bietet Studierenden die Möglichkeit, selbständig Gruppen zu bilden, um Teamlösungen zu Übungsblättern zu erarbeiten oder sich gemeinsam auf Prüfungen vorzubereiten. Auch Lehrende können Gruppen anlegen und diese zur Unterstützung von Gruppenarbeit nutzen.
Diskutieren und Fragen klären im Forum​​Ein Forum ist ein Nachrichten- bzw. Diskussionsbereich zur asynchronen Kommunikation, in dem du Thesen diskutieren, Veranstaltungen reflektieren oder Ideen sammeln kannst. ​
Gemeinsame Dokumente​​In den Gemeinsamen Dokumenten kannst Du selbst Dateien hochladen und verändern.